Wettkampf Information

Herzlich Willkommen zur 13. Internationalen Feuerwehrwettkämpfe Chungju 2018.

Wettkampf Disziplinen

  • Home  >  
  • Wettkampf Information  >  
  • Wettkampf Disziplinen
75 Disziplinen
  • Nach der Teilnahmeanmeldung können die Disziplinen entsprechend angeordnet werden.
  • Festlegung : Die Disziplinen werden nach der Teilnahmeanmeldung der nationalen und internationalen Mannschaften endgültig beschlossen.
    • Baseball

      Baseball wird von zwei Mannschaften zu je neun Spielern gespielt und wird bis zu sieben Durchgänge durchgeführt.

    • Bogenschießen

      Insgesamt werden 72 Pfeile auf 70 m Entfernung geschossen und der Rang wird von der Summe der Punkte entschieden. Unabhängig von Alter wird das Spiel nur im Einzel von Männer und Frauen durchgeführt.

    • Weight Lifting

      Das Gewichtheben wird bei der eine Langhantel durch Reißen oder Stoßen zur Hochstrecke gebracht und im Kraftdreikampf bzw. Bankdrücken, Kniebeuge, Kreuzheben durchgeführt. Ranglisten werden durch kombiniertes Resultat aus Runden entschieden. Abhängig von Alter und Geschlecht werden bei der Wettkämpfe unterschieden.

    • Segeln

      Segeln ist ein Wettkampfsport, bei dem eine vorher abgestimmte Strecke von Booten zur selben Zeit befahren wird.

    • Windsurfen

      Windsurfen ist eine Wassersportart, bei der man, auf einem Surfbrett stehend, bei Windstärken ein Segel zur Fortbewegung nutzt. Unabhängig von Alter wird der Wettkampf auf Männer und Frauen verteilt und durchgeführt.

    • Judo

      Der Wettkampf wird nach Gewichtklasse durchgeführt und die Spielzeit von 5 Minuten ist eine Runde. Die Wertungen sind Yuko(Großer technischer Vorteil), Waza-ari(Halber Punkt) und Ippon(Ganzer Punkt), Es gibt nur Einzelkampf.

    • Leichtathletik

      Abhängig von Altersklassen werden bei der Wettkämpfe unterschieden. Es gibt verschiedenen Disziplinen, die auf der Laufbahn und den Segmentflächen (wie z.B. Hochsprung, Stabhochsprung, Weitsprung, Dreisprung, Kugelstoßen, Diskuswurf, Hammerwurf und Speerwurf) ausgetragen.

    • Orientierungslauf

      Orientierungslauf ist eine Laufsportart. Im Gelände werden mehrere Kontrollpunkte festgelegt, die mit Hilfe von Landkarte und Kompass gefunden werden können. Der Orientierungslaufsport wird von Point-Orientierungssystem durchgeführt und Disziplinen werden nach Alter(von Open bis Grandmaster) und Geschlecht verteilt.

    • Klettern

      Nach Alter und Geschlecht werden Disziplinen verteilt und wird der Wettkampf im Einzeil von Männern und Frauen (Laddering, Challenge) und in der Gruppe (Spit) durchgeführt.

    • Inlineskate

      Bei Einzelwettkämpfe werden abhängig von Alter und Geschlecht unterschieden und wird der Wettkampf in der Variante bzw. Open Race(500m – 1.000m), Point(3.000m) sowie Mixed-Vierer-Staffel(2.000m) durchgeführt.

    • Bowls(Rasenbowling)

      Das Ziel des Bowls besteht darin, die eigenen Kugeln so nah wie möglich an eine runde Zielkugel namens ‘Jack’ heran zu legen. Unabhängig von Alterklassen wird das Spiel im Einzel von Männer und Frauen und Doppel(zwei Spieler, Mixed) durchgeführt.

    • Tauziehen

      Bei Wettkämpfen stehen sich jeweils acht Athleten gegenüber. Einteilung der Gewichtklassen bzw. Männer (bis 640 kg und über 720 kg) und Mixed (bis 580 kg von 4 Männern und 4 Frauen).

    • Rudern(Fluss)

      Der Rudern wird mit 2 Disziplinen bzw. Doppelvierer und Vierer mit Steuermann durchgeführt. Die Strecke beträgt 500 m. Abhängig von Altersklassen und Geschlecht werden bei der Wettkämpfe unterschieden.

    • Rudern(Innenraum)

      Mit dem Rudergerät wird der Wettkampf betrieben und im Einzel (1.000m) und in der Gruppe (1 Team von 4 Personen, 2.000m) durchgeführt. Beim Einzelwettkampf wird einer Gewichstklasse verteilt.

    • Fuß-Volleyball

      Wie beim Fußball darf der Ball nicht mit den Armen oder Händen berührt werden und das Spiel kann nur Männer teilgenommen werden. Wird das Spiel mit zwei Disziplinen bzw. Senior (bis zum 39. Lebensjahr) und Master (ab dem 40. Lebensjahr) durchgeführt.